pokerbegriffe texas holdem

Going South Ein Spieler entwendet bei einem Cash Game heimlich eigene Chips.
Bubble (Blase) Die Phase eines Pokerturniers, in der nur noch wenige Spieler ausscheiden, bis die Geldränge erreicht casino schlossberg perl germany sind.Liegt auf dem Board.B.Blind Bet, dies ist der obligatorische Einsatz eines Spielers bevor er seine Karten bekommt.In einem 15/30 Limit-Spiel beträgt der Small Blind 10 und der Big Blind ist.Pocket Rockets Die eigenen verdeckten Karten bilden ein Paar aus zwei Assen (American Airlines).
Downcard eine Karte, die nur für einen Spieler sichtbar ist Downswing Pechsträhne Draw eine Hand, die bestimmte Karten braucht, um sich wesentlich zu verbessern Drawing Dead Ein Spieler hat keine Chance mehr, die Hand zu gewinnen.
Maximale Erhöhung: Alle Chips, die ein Spieler vor sich auf dem Tisch liegen hat.




Normalerweise nach einem Bad Beat ; Top (pair, set, kicker) Das höchste aller möglichen Paare, Sets oder Kicker.Wenn ein Spieler seine Chips verliert, ist er ausgeschieden.Overpair: Ein Spieler hält ein Paar, dessen Wert höher ist als die Karten auf dem Board.Wofür braucht man einen Wagenheber?) J2 the silly hand, the Silvio one egg Jack T8 Gregs Hand T5 woolworths T4 broderick crawford, convoy, good buddy T2 Texas dolly, Doyle Brunson (Brunson gewann mit dieser eigentlich schwachen Hand zweimal in Folge die Weltmeisterschaft) 98 oldsmobile.Pat im Draw -Poker eine Hand, die bereits fertig ist und nicht mehr geändert werden muss Pay Off mitzugehen, obwohl man kaum mehr eine Chance hat, die Hand zu gewinnen, andererseits aber Pot Committed pick up man trifft mit Ansagen eine Karte im Flop Pocket.Mehrerer Karten; in anderen Pokervarianten auch teilweise Bezeichnung für das Passen.Sie stehen allen Spielern zur Verfügung, die noch an der Hand beteiligt sind.7/5 oder König/Bube usw.