Hauptgewinn casinos bochum in der Super-6-Lotterie in Baden-Württemberg in diesem Jahr, teilte die Glücksspielgesellschaft gestern mit.
Der bislang höchste Gewinn datiert aus dem November 2013, als ebenfalls ein Pfälzer 21,2 Millionen Euro im Lotto gewonnen hatte.
Ihren Tippschein von 4,50 Euro hat die Person aus der Nordpfalz am Freitag knapp drei Stunden vor Annahmeschluss abgegeben.
Dann fließt der Millionengewinn in einen Topf für Sonderverlosungen.Er oder sie hat 90 Millionen Euro.Ein Ehrenamt etwa sei für viele Menschen sehr glücksstiftend, ebenso wie Zeit für soziale Beziehungen und dafür, etwas für seine Gesundheit zu tun.Wieder ein Lottogewinner aus Mannheim: Bei der Mittwochsziehung räumte eine Frau aus Neckarau 100 000 Euro in der Zusatzlotterie Super 6 ab, wie Toto-Lotto Baden-Württemberg gestern mitteilte.Und: "Es wird sich ein gewisser Neideffekt einstellen bei Freunden." Auch der Beruf sei ein wichtiger Glücksfaktor: wer nicht mehr arbeite, dem fehle unter Umständen der tägliche Sinn.Nur 15 Prozent würden ihren Arbeitsplatz bei einem plötzlichen Reichtum aufgeben.Der Pfälzer Glückspilz habe demnach seinen Schein in einer Lotto-Annahmestelle mit einem sogenannten Copy-Tipp ins Spiel gegeben.Suchaktionen zunächst nur in und um Reutlingen und später bundesweit über die Medien und mit Plakaten in den Annahmestellen waren erfolglos.Weil diese Person laut Lotto keine Kundenkarte hat, muss sie sich nun selbst bei Lotto Rheinland-Pfalz in Koblenz melden, um das Geld zu bekommen.Er kennt die Kriterien, die einen Menschen glücklich machen.Doch ein Tipper aus dem.Bargeld lacht: Ein Glückspilz aus der Pfalz hat mehr als 50 Millionen Euro in der Lotterie Eurojackpot gewonnen.
"Dass ein zweistelliger Millionengewinn so lange nicht abgerufen wurde, gab es in Baden-Württemberg noch nie sagte Lotto-Geschäftsführer Georg Wacker der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.




Weitere Angaben zu dem glücklichen Rekordmillionär kann Lotto Rheinland-Pfalz nicht machen: Der Gewinner oder die Gewinnerin hat den Tippschein ohne Kundenkarte ins Spiel gegeben und muss sich nun bei uns melden, um den Gewinn geltend zu machen, erklärt Häfner.Weiß er es nicht?Wir gratulieren dem Gewinner oder der Gewinnerin sehr herzlich, freut sich Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner: Dies ist nicht nur der höchste Eurojackpot-Gewinn in Rheinland-Pfalz, sondern der höchste Lotteriegewinn, der jemals in unserem Bundesland erzielt wurde.Von einem Lottogewinn kann man sich vieles gönnen.Eine solch hohe Summe hat in Deutschland noch nie ein Lottospieler abgeräumt.Die Regeln sind klar: Der oder die Sieger haben noch bis Ende 2020 Zeit, sich bei der Lottozentrale zu melden.sagt der Wirtschaftswissenschaftler und Politologe Max Höfer.Insgesamt war es der.60 000 Euro im Jahr sind Max Höfer zufolge laut Studien die Summe, bis zu der Geld tatsächlich glücklich machen kann.Bis 2020 kann der Gewinner sich noch melden.
Dabei handelt es sich um bedrucktes Thermopapier.
Gemeldet hat sich der Gewinner bis Sonntag aber noch nicht.