Durch das Decken zeigt man an, daß man mit den Karten, die man in der Hand hat, das Spiel gewinnen will.
Die Hochzeit braucht nicht bei demselben Spieler zu sitzen.
Bernard: Zocken und Schocken Big Deal Big Five Bingorello Black Spy Blindes Huhn Blindes Huhn Blindes Huhn extrem Blitz und Donner Blitz-Dings 3-6 ab Blue Moon Bodensee 2-99.A.
In manchen Gegenden läßt man auch noch die Neun aller vier Farben in dem Kartenspiel; doch spricht sehr viel dafür, die Neunen nicht mit in das Spiel zu nehmen.Im oberösterreichischen Sprachraum wird es zudem "Strulli-Wulli" genannt und mit Trumpffarbe und 36 doppeldeutschen Schnapsen-Karten (VI, VII, viii, IX, X, Unter, Ober, König, Sau) gespielt.Hat der Spieler keinen höheren Trumpf, aber sonst eine Trumpfkarte, muss er eine beliebige andere Trumpfkarte spielen.Sitzt man in Hinterhand und hat weder Trumpf-König noch Trumpf-Ober in den ersten 6 Karten, und man vermutet diese bei dem Gegenspieler, so daß er 40 melden kann, dann sehe man zu, daß man einen Stich bekommt, um nicht Schwarz zu werden; man schone selbst.Legt er eine Fehlfarbe, so müssen wiederum alle lotto bilder Spieler bekennen, es sei denn, sie haben diese Farbe nicht.




Als Spielmacher musst du mindestens 66 Augen in deinen Stichen haben, wenn du das Spiel gewinnen willst!Gewinner ist der, der nach Abschluss aller Runden die meisten Punkte hat.Klimapoker Knatsch Kniffel - Das Kartenspiel Koala Koba Yakawa Kodama Kookiz Korsar Krabbel-Trabbel Kreml Kreuzverhör Kuhno Kunststück Kurzer Prozess Kwatro Labyrinth - Das Kartenspiel Ladybohn Ladybohn (2017) Land unter Land unter (2012) Lanzeloth Larry Las Vegas - Das Kartenspiel Lauras Stern: Auf Reisen Lecker Mammut.Bridgespiel ) darin, pro Runde vorab die Zahl der eigenen im nachfolgenden Spiel zu erspielenden.Danach folgen absteigend 10, König, Ober, Unter.Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten: Vielen Dank!In der Doppelblind-Runde zählen die Punkte vierfach.Abweichende Spielregeln für ein Württembergisches Blatt (2x 24).Dies "Aussagen" ist jedoch nur dann erlaubt, wenn man soeben einen Stich gemacht hat, also wenn man am Ausspielen ist.
Wer "Zwanzig" oder "Vierzig" meldet, muß sie auch in seinen Karten haben und auf Verlangen vorzeigen oder die Farbe ansagen.



Diese Regel ist zu verwerfen, denn sie führt nur zu Mogeleien.
Mindestens zwei Spieler müssen in der Runde bleiben.
Legt der Spieler eine Trumpfkarte, müssen die anderen bekennen, wenn sie einen Trumpf auf der Hand haben.